Gebäudemanagement

Gebäudemanagement

Durch intelligente Plattformsystemen kann ein nachhaltiger

Gebäudebetrieb erreicht werden.

Gebäude-management

Durch intelligente

Plattformsystemen kann ein

nachhaltiger Gebäudebetrieb

erreicht werden.

Smart Building

Da dem Gebäudebetrieb ein Großteil des gesamten Energieverbrauchs im urbanen Raum zugeschrieben wird, liegt in diesem Bereich auch ein hohes energetische und umweltrelevantes Einsparpotential. Energieeffizienzmaßnahmen können dabei zu signifikanten CO2-Reduzierungen beitragen. Zusätzlich zu der energetischen Sanierung eines Gebäudes, kann eine Software zur Überwachung und Regelung des Gebäudebetriebs die Energieverbräuche und die damit verbundenen CO2-Emissionen sowie Kosten für Wartung und Instandhaltung reduzieren.

Neben den schon heute oft genutzten Smart Home Anwendungen wie die Steuerung der Beleuchtung mittels Sprache oder die bedarfsorientierte Temperaturregelung ist die Zielsetzung eines digitalen Gebäudemanagements, die Vernetzung von Gebäudedaten aus Leitsystemen, Energieerzeugungsanlagen oder Sensoren zu nutzen, um den Eigentümer ein proaktives Gebäude Monitoring zu ermöglichen. So können Verbräuche transparent dargestellt und analysiert werden, um nachhaltige Optimierungen vornehmen zu können.

Smart Building

Da dem Gebäudebetrieb ein Großteil des gesamten Energieverbrauchs im urbanen Raum zugeschrieben wird, liegt in diesem Bereich auch ein hohes energetische und umweltrelevantes Einsparpotential. Energieeffizienzmaßnahmen können dabei zu signifikanten CO2-Reduzierungen beitragen. Zusätzlich zu der energetischen Sanierung eines Gebäudes, kann eine Software zur Überwachung und Regelung des Gebäudebetriebs die Energieverbräuche und die damit verbundenen CO2-Emissionen sowie Kosten für Wartung und Instandhaltung reduzieren.

Neben den schon heute oft genutzten Smart Home Anwendungen wie die Steuerung der Beleuchtung mittels Sprache oder die bedarfsorientierte Temperaturregelung ist die Zielsetzung eines digitalen Gebäudemanagements, die Vernetzung von Gebäudedaten aus Leitsystemen, Energieerzeugungsanlagen oder Sensoren zu nutzen, um den Eigentümer ein proaktives Gebäude Monitoring zu ermöglichen. So können Verbräuche transparent dargestellt und analysiert werden, um nachhaltige Optimierungen vornehmen zu können.

anwendung

Open Source Plattformen ermöglichen ein modernes, nachhaltiges Gebäudemangement

Phase 1:

Als integrierte Gesamtlösung bildet die Plattform eine Schnittstelle zu den Gebäuden sowie zu den Systemen des Träger, stellt alle notwendigen Daten, Werte sowie Informationen für die Benutzer auf einen Blick bereit und unterstützt so bei der Verwaltung und Bewirtschaftung der Liegenschaften. Dadurch wird ein störungsfreier Betrieb sichergestellt, Instandhaltungsmaßnahmen werden optimiert und ein flexibles und individuelles Kennzahlensystem zum Controlling der Energieeffizienz ermöglicht.

Phase 2:

Die in der ersten Phase erfassten Daten werden als Datenpool für ein optimiertes Gebäude-Monitoring genutzt. So lassen sich Prozesse der Gebäudesteuerung automatisieren und mit übergreifenden Systemen verknüpfen. Dazu können neben Sensoren auch entsprechende Aktoren angesteuert werden und weitere Services erzeugt werden.

anwendung

Open Source Plattformen ermöglichen ein modernes, nachhaltiges Gebäudemangement

Phase 1:

Als integrierte Gesamtlösung bildet die Plattform eine Schnittstelle zu den Gebäuden sowie zu den Systemen des Träger, stellt alle notwendigen Daten, Werte sowie Informationen für die Benutzer auf einen Blick bereit und unterstützt so bei der Verwaltung und Bewirtschaftung der Liegenschaften. Dadurch wird ein störungsfreier Betrieb sichergestellt, Instandhaltungsmaßnahmen werden optimiert und ein flexibles und individuelles Kennzahlensystem zum Controlling der Energieeffizienz ermöglicht.

Phase 2:

Die in der ersten Phase erfassten Daten werden als Datenpool für ein optimiertes Gebäude-Monitoring genutzt. So lassen sich Prozesse der Gebäudesteuerung automatisieren und mit übergreifenden Systemen verknüpfen. Dazu können neben Sensoren auch entsprechende Aktoren angesteuert werden und weitere Services erzeugt werden.

Gebäude-Monitoring

In diesem Beispiel sehen Sie eine Umsetzung der ersten Phase. Aktuelle Gebäudedaten aus und um unser Lab können hier zentral abgerufen werden.

Gebäude-Monitoring

In diesem Beispiel sehen Sie eine Umsetzung der ersten Phase. Aktuelle Gebäudedaten aus und um unser Lab können hier zentral abgerufen werden.

Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen

Neben unserer Premium Version der Collaboration Plattformen, dem Digital Enabler, bieten wir Ihnen unsere individuelle Plattformlösung als Plattform as a Service an, die Sie als zentrale Datenplattform oder als lokale Mitmachplattform nutzen können.

Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen

Neben unserer Premium Version der Collaboration Plattformen, dem Digital Enabler, bieten wir Ihnen unsere individuelle Plattformlösung als Plattform as a Service an, die Sie als zentrale Datenplattform oder als lokale Mitmachplattform nutzen können.